JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

TOP WVR

TOP WVR (Wirtschaften-Verwalten-Recht) Klasse 8

Eine immer komplexer werdende Lebens-, Berufs- und Arbeitswelt verlangt von den Absolventinnen und Absolventen der Realschule fundierte Fachkompetenz ebenso wie methodische, soziale und personale Kompetenzen. Diese nachhaltig zu fördern ist das zentrale Anliegen des TOP Wirtschaften, Verwalten und Recht.

Schülerinnen und Schüler erlangen im TOP WVR Einsichten in die Bedeutung der arbeitsteiligen Wirtschaft, in Organisationsabläufe und Verwaltungstätigkeiten sowie die dazu gehörigen rechtlichen Rahmenbedingungen. Sie arbeiten nach der Projektmethode an einem selbst gewählten Thema, planen das Projekt, führen es durch und präsentieren es, evaluieren den Prozess und das Ergebnis.

Die Öffnung von Schule ist ein zentrales Anliegen des TOPs WVR. Kontakte zur örtlichen Wirtschaft, die Zusammenarbeit mit Institutionen des Verwaltungs- und Rechtswesens und sozialen Institutionen ermöglicht Einblicke in die Realität und die Anforderungen der Berufs- und Arbeitswelt.

Ein Testat, das dem Zeugnis beigelegt wird, informiert über das Projekt und die individuell erbrachten Leistungen.

"White Bubble Party" am Schulzentrum - Schuldisco Kl. 8b (2016)

Im Rahmen des themenorientierten Projektes WVR fand unter der Leitung des Klassenlehrers Martin Briol am 22.01.2016 eine Schuldisco für die Real- und Werkrealschule des Schulzentrums Pfalzgrafenweiler statt.

Geplant wurde dieses Event von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 8b (RS), die sich in den letzten acht Wochen in Kleingruppen mit der Planung und Organisation des Projektes selbstständig beschäftigt hatten.

Unter dem Motto "White Bubble Party" feierten weit über 150 SchülerInnen den Start ins Wochenende. Während das Wort "White" den Dresscode festlegte, stand "Bubble" für 99 weiße Luftballons und Seifenblasen, die immer wieder durch den Raum schwebten.

Martin Briol alias DJ Merdee heizte den Partygästen mit aktuellen Charthits und drückenden Beats drei Stunden lang unter einem LED-Lichtgewitter ordentlich ein.

Wer bei den Tanzeinlagen Hunger und Durst verspürte, konnte sich mit Fleischkäsweckle, Datsch, warmen Waffeln und einer Vielzahl an Getränken stärken.

Backen für "Christ for Asia" - Kl. 8a (2015)

20 Kilogramm Mehl, Butter, Zucker und Eier verarbeitete die Klasse 8a der Realschule mit ihrem Klassenlehrerteam, Birgitt Schaible und Christian Graf. An etlichen Nachmittagen waren die fleißigen Bäcker/innen in der Schulküche damit beschäftigt, 400 Engel, Sterne, Tannenbäume und Männchen zu backen. Anschließend wurden die Backwaren mit viel Liebe bunt verziert.

Bei der großen Aktion im Rahmen des WVR-Projektes konnten Lehrer/innen und Schüler/innen des Schulzentrums Pfalzgrafenweiler zu Weihnachten die tollen Backwaren erwerben.

Der Erlös kommt wieder philippinischen Straßenkindern zugute. "Christ for Asia“ kocht für diese Kinder jede Woche 1000 Essen und verteilt sie in den Slumgebieten der Millionenstadt Cebu.

Ein besonderes Highlight der vorweihnachtlichen Aktion war, dass Xandra Magallanes, ein ehemaliges Straßenkind und langjährige Kinderheimbewohnerin von "Christ for Asia“ bei der Backaktion und auch beim Verkauf dabei war. Xandra, die die Schüler/innen bereits von Mai letzten Jahres kennen, ist gerade im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes in Deutschland. Die deutschen Schüler/innen waren von ihrer Lebensgeschichte sehr beeindruckt. Motiviert, den Straßenkindern von Cebu zu helfen, sind in diesem Jahr noch weitere Aktionen geplant.

Filmprojekt - Kl. 8b (2014)

Unter den Leitung von Herrn Fackel realisierte die Klasse 8b der Realschule ein Filmprojekt. Dabei wurden, über eine Woche verteilt, während der Schulzeit Filme für SchülerInnen gezeigt und abends fand noch eine Vorführung für die Eltern statt.

Dazu wurde die Schüler-Lounge in einen Kinosaal verwandelt, bei dem auch eine Popcorn-Maschine nicht fehlen durfte.

Hier einige Impressionen des Projekts:

 

 

 

Durchgeführte WVR-Projekte:

  • "White-Bubble-Party" (Schuldisco)
  • Backen für "Christ for Asia"
  • Colourful Music (Kulturcafé)
  • Filmprojekt
  • Anlegen eines Schulgartens
  • Schulpullover
  • Schülerbücherei
  • Flohmarkt
  • Weihnachtsbasar
  • Fahrrad-Börse

BoriS Berufswahl-SIEGEL

alt text alt text

Bildungspartner